27 Jan 2019

Verkauf – Vereinstrike abgeschlossen

Verfasst von Alois Laumer

Abschied für immer. Der neue Besitzer beim Abflug von Latsch nach Burgheim am 08. Februar.

Abflug

Eine über 25-jährige Trike-Tradition ist damit zu Ende. Das erste Vereinstrike war das Enduro von Schönleber mit dem Rotax 482. Dem folgte das schnellere, leistungsfähigere und überaus durstige D-MTII. Speed-Fläche von Schönleber und Rotax 582.
2006 folgte dann das Eagle-Trike.
Leider ging die Nutzung dieses schnellen, von einem BMW-Motor angetriebenen Trikes mit bautek Pico-Fläche durch die Mitglieder immer mehr zurück. Somit war es für den Verein wirtschaftlich (Standkosten: Halle, Versicherung …) nicht mehr tragbar.

Aboniere die Kommentare

Eine Antwort für “Verkauf – Vereinstrike abgeschlossen”

  1. Guten Tag,

    3000 Euro wären realistisch aufgrund Baujahr und Flugstunden.Sowie wurde
    Unter der Zulassung beim DULV eine Notlandung mit Schäden am Trike angegeben?

     

    Martin Förster

Antworten

Nachricht:

*

eMail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: Abo ohne Kommentar.