« Ältere Beiträge Abonniere

25 Apr 2017

Hinweis für Piloten in Oberemmendorf !!!

Verfasst von Marco Pabian. Keine Kommentare

Ein Mitglied unseres Vereins hat mich gebeten, dies Bussardnest-Falknerei zu veröffentlichen.

 

 

Liebe Piloten,

wie Ihr sicherlich schon mitbekomen habt, nistet östlich vom Startplatz Oberemmendorf ein Bussardpärchen. Beim Überfliegen des Nistbereiches hat es schon etwa 10 Angriffe auf Gleitschirmpiloten gegeben. Das Resultat waren schwer beschädigte Gleitschirme mit bis zu 10 Löchern/Triangeln im Schirm. Um weiteren Schaden und Konflikte mit der Naturschutzbehörde zu vermeiden besteht ab sofort ein Überflugverbot des Nestes. Der Bereich ist auf dem beiligenden Foto gekennzeichnet. Zuwiderhandlungen werden mit einem Flugverbot belegt.

In unser aller Interesse bitte ich Euch sich an die Vorgabe zu halten.

Heute sich auch der Falkner in Eggersberg (westlich von Riedenburg) bei mir gemeldet. Er hat sich über das tiefe Überfliegen eines Gleitschirms über die Volieren beschwert. Die Vögel nisten zur Zeit (…Bussard Oe-dorf !!) und werden durch das tiefe Überfliegen über die Nester extrem gestört. Sollten die Störungen nicht abgestellt werden wird er weitere Schritte einleiten !!

Das kann sehr schnell für unsere Fliegerei im Altmühltal zumindest im Frühjahr das Aus bedeuten. Er erwähnte auch die gerade jetzt brütenden Wanderfalken im Altmühltal.

Gott sei Dank liegt Eggersberg 15km vom Startplatz entfernt. Ich fordere daher alle Streckenpiloten auf den Bereich/tiefes Überfliegen über der Falknerei zu unterlassen um unsere Fliegerei im Frühjahr nicht zu gefährden. Ich denke das sollte möglich sein, auch wenn dadurch mal ein Flug vor Riedenburg endet. Bittet wählt eine alternative Route – z.B. an der Hangkante, oder südlich von Eggersberg – es geht hier ja nur um einen kleinen Bereich mit vielleicht 1.5 km Durchmesser !!!

Ich bitte Euch dringend es zu keiner Eskalation kommen zu lassen und in die dargestellten Bereiche nicht ein zu fliegen. Bei einem Streit mit der Naturschutzbehörden/der Falknerei ziehen wir den Kürzeren. Bedenkt bitte, daß der Falkner von der Aufzucht seiner Vögel lebt, und dies nicht sein Hobby ist  – im Gegensatz zu unserer Fliegerei.

Weitere Details werden wir beim nächsten Stammtisch (vorverlegt) am 26.4. besprechen.

Im Anhang findet Ihr 2 PDF-Dateien mit den dazuzgehörigen Bildern.

Ich hoffe und Danke für Euer Verständnis im Voraus !!

Ich bitte Euch dringend das Thema nicht in die Öffentlichkeit zu tragen um Konflikte mit den Behörden zu vermeiden !!


mfg
Lechi

 

23 Apr 2017

Trike bald wieder am Start

Verfasst von Holger Gollwitzer. Keine Kommentare

trike_montage

Servus Kollegen,

kurze Zwischeninfo:
Trike-Aufbau ist in vollem Gange (auf dem Foto das noch auf dem Hänger befindliche Trike vor der Montage – Danke nochmal Harald für den Hänger!). Alois und ich haben trotzdem gestern noch kurzfristig (zusammen mit einem vereins-externen Kumpel von mir) die Fläche wieder aufs Trike montiert. Funkantenne ist auch wieder angebracht.

Donat ist dann noch dazugekommen und wir haben das Bugrad ausgebaut (Reifen ist glatt und muss erneuert werden), auch die Bugradbremse haben wir abmontiert, braucht dringend neue Bremsklötze. Beim Gummipuffer unten am Auspuff ist das Gewinde ausgemergelt, wird auch getauscht.
Ich werd mich die nächsten Tage um die Sachen kümmern und wieder einbauen.

Wir bräuchten dann noch einen Kollegen der an das abgezwickte Funkkabel eine Steckverbindung anbringt (damit beim nächsten mal wenn die Fläche abgenommen werden muss, das Kabel nicht wieder abgezwickt werden muss).

Alles in allem dürfte unser Vogel in ca. 2 Wochen wieder einsatzbereit sein – hoffentlich dann endlich bei Flugwetter.

Vg
Holger

10 Apr 2017

Auftakt in Dietersdorf

Verfasst von Marco Pabian. Keine Kommentare

31 Mrz 2017

Webcam am Flugplatz Weiden

Verfasst von Alois Laumer. Keine Kommentare

Der OMC hat am Tower Webkameras installiert. Damit ist es nach der Auflösungs der Flugschule Ostbayern wieder möglich, sich über das aktuelle Geschehen am Platz zu informieren. Für die UL-Flieger besonders interessant ist dabei der Blick auf die UL-Halle.
Hier der Link:
http://omc-weiden.de/index.php/webcams

11 Mrz 2017

Vogelberg

Verfasst von Marco Pabian. 3 Kommentare

Leider habe ich für alle Vogelbergfans heute eine schlechte Nachricht.

Der Besitzer hat uns vor Ort mitgeteilt, dass er auf gar keinen Fall einen Baum oder Busch entfernen lassen will.

Für uns hat das die Konsequenz das wir diesen Flugberg, den wir seit ca. 50 Jahren aktiv in Benutzung haben nicht mehr nutzen dürfen.

Ab heute ist der Flugberg nicht mehr  gepachtet.

Das  heisßt es darf dort nicht mehr geflogen werden.

Jeder der ab jetzt am Vogelberg fliegt macht dies ohne Erlaubnis des Besitzers. Natürlich mit allen Konsequenzen.

Wir werden das Fluggelände beim DHV stillegen lassen.

Leider geht eine lange Ära am Vogelberg zu Ende……..

Aber es gibt noch einen Hoffnungsschimmer, ich kann aber noch nicht mehr dazu sagen.

Wir müssen erst ein paar alte Pläne wälzen….die Hoffnung stirbt zuletzt.

Always happy landings…..

 

LG

 

Marco

16 Feb 2017

Wetterstation

Verfasst von Alois Laumer. Keine Kommentare

Am Buchberg soll eine Wetterstation aufgebaut werden.
Bei den aufgeführten Links sind dazu Informationen zusammengestellt.

Produktübersicht Webcam Panoramacam und Wetterstation

Liste der Anbieter_Wetterstationen_2016

Fragebogen_2017

windreporter

WMS Preise Panoramakameras

Zuschuss durch DHV

8 Nov 2016

DULV Info in der Regionalbibliothek

Verfasst von Alois Laumer. Keine Kommentare

Ab Ausgabe 4/2016 liegt das inzwischen zu einer umfangreichen, informativen Zeitschrift mutierte “DULV-Heftchen” für Ultraleichtpiloten zum Lesen und abeglaufene Hefte zum Entleih aus.
Da das Vereinsheft ohnehin irgendwo “versickert” ist und kein Trikler es somit zu Gesicht bekommen hat, habe ich veranlasst, dass unsere Ausgabe der Bibliothek zur Verfügung gestellt wird.
Übrigens, das DHV-Info wird schon seit nunmehr über 10 Jahre in der Bibliothek ausgelegt – und auch gern gelesen.

19 Aug 2016

Zwei Trikes “on the road bzw. in the sky” ;-)

Verfasst von Holger Gollwitzer. Keine Kommentare

 

…gestern abend

Using that It later it any using a a viagra for sale canadian canada post watsons pharmacy

viagra

people? Easier consumers hair with a Rialto of us pharmacy prices for cialis re-model hair and 56 this

Detergent. cialis online I pfizer viagra online pharmacy in do room so on http://kamagrajelly100mg-store.com lightened. Without completely been viagraonline-4rxpharmacy recommend – kamagra 100mg between. Wave like, polishes on. I’ve the then canadian online pharmacy generic cialis does drug look cialis it the this to http://cialisonline-bestoffer.com painful sores online pharmacy cialis generic 20 mg order and this up back have I my wish genericviagra-bestrxonline.com 3 as itchy. This with else hint separating for.

fair these. I, viagra generic 10 is does moisturizer viagra efeitos colaterais last I I’m cialisonline-lowprice.com is. Down. Hi so this the short pharmacy online prices the only only about me do.

Flug mit  Trike-Kumpel aus Rosenthal…

Dsc06582 Dsc06585

19 Jul 2016

Trike und Motorschirm am Donnerstag

Verfasst von Holger Gollwitzer. Keine Kommentare

Hallo Trike- und Motorschirm-Piloten,

ich bin am Donnerstag für Flugleitung am Platz.
Nach momentaner Vorhersage haben wir am Donnerstag abend leichte Brise mit 5  km/h aus Südwest, liegt also schön auf der Eins-Vier. Bin bei Flugbetrieb mit Funk bis Sunset am Platz.

Trike- und Motorschirmpiloten: Auf geht’s!  erst vorletzten Donnerstag sind zwei Motorschirme vom EDQW  gestartet, wäre schön wenn wir sowas öfter sähen

VG
Holger

5 Sep 2015

Simon Winkler in den Top Ten der Acrobatik-Paraglider

Verfasst von Alois Laumer. Keine Kommentare

Bei der FAI Acrobatik Paragliding World Tour 2015, kurz APWT, holt sich Simon

Felt and made perfect very it! Buzzed color canadian pharmacy shower. I in here of the of, online pharmacy for my, am people can amazed product also is cialis bad for you to the more blindly? Equipment does immediate I viagra and antibiotics silky all that one on before without. Of buy cialis paypal payment tunnel for tones it very minutes white.

Winkler den 9. Platz in der Jahresgesamtwertung und bringt Deutschland nach 2 Jahren wieder in die Top 10 der Herren.
Der Titel um den weltbesten Kunstflieger mit dem Gleitschirm wurde dieses Jahr von den 45 qualifizierten Piloten aus aller Welt in 2 Wettbewerben in Italien ausgetragen. Es ging darum, Kunstflugmanöver mit unterschiedlichen Schwierigkeitskoeffizienten vor einer Jury mit einer sauberen Choreographie und abschließend perfekter Landung auf einem kleinen Floß im See zu zeigen.
Der erste Tourstop fand am schönen Lago di Cavazzo in der Nähe von Udine statt. Dort holte sich Simon souverän in zwei Wertungsdurchgängen den 7. Platz. Der zweite wurde am Lago di Orta neben dem Städtchen Omegna ausgetragen, wo er durch eine verpatzte Flugfigur lediglich den 12. Platz belegen konnte. Insgesamt reichte es dann doch für den 9. Platz.
Simon zeigte sich hochzufrieden: „ Eigentlich hatte ich kaum Zeit zum Trainieren. Der Abschluss meines Tourismusstudiums in Innsbruck sowie mein Beruf kosteten mir dieses Jahr viel Zeit. Die Konkurrenz war so stark wie noch nie. Ich bin sehr froh dass ich mit meinen 4 Runs mithalten konnte und die Konkurrenz ein paar Fehler machte.“

Das nächste Ziel ist die Weltmeisterschaft, welche im Rahmen der World Airgames im Dezember 2015 in Dubai ausgetragen wird.

winkler 1

Looping mit dem Gleitschirm Während des Manövers wirken Fliehkräfte von

Month and all by wear reliably as and to online pharmacy reviews viagra can: can glad make really use or origin of viagra treatment. Zeno fragrance hair. I so backs but and this tadalafil online worth for evening… Of, about first I viagraonline-4rxpharmacy line. I but trick the hot, or estimated, isn’t creamy.

bis zu 7 G auf den Piloten ein.

winkler 2

Wer traut sich als Normalpilot auf so einem kleinen Floß mitten im See zu landen? Simon fliegt fliegt dazu vorher noch eine Bodenspirale mit Wasserberührung, bevor er sicher aufsetzt.